Eckdaten

Angebot-Nr. 1782
Baujahr 1990
Wohnfläche ca. 155 m²
Nutzfläche ca. 130 m²
Grundstücksfläche 5.342 m² 
Zimmeranzahl 6
Schlafzimmer 4
Badezimmer 2
Keller nicht unterkellert
Energieträger Gas
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiebedarf 250 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse H

Kaufpreis: 152.000 €

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist an uns (Firma Muhs Immobilien OHG) eine Käuferprovision in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises (inkl. der gesetzlichen MwSt.) zu zahlen.


Objektbeschreibung

Die Haushälfte wurde ca. 1990 in einer massiven Bauweise erbaut. Das Außenmauerwerk weist ein rotes Ziegelmauerwerk auf. 

 

Das Satteldach des Hauses ist mit einer dunklen Pfanne eingedeckt. Das Nebengebäude ist teilweise massiv und in Holzkonstruktion errichtet. Das Pultdach ist mit kunststoffbeschichteten Trapezblechen eingedeckt. Die Gaszentralheizung mit der zentralen Warmwasseraufbereitung befindet sich im Heizungsraum des Nebengebäudes und ist aus dem Baujahr des Hauses – somit aus ca. 1990. 

 

Erdgeschoss:

Wohnzimmer, Wohnküche mit EBK, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Flur nebst Garderobe, Abstellraum, 

Duschbad, 2 Terrassen

 

Dachgeschoss:

offener Wohn- und ehemaliger Küchenbereich, 2 Zimmer, Flur, Duschbad, Balkon

 

Spitzboden:

Der Spitzboden ist komplett isoliert, ausgebaut und weist einen Heizkörper nebst Giebelfenster auf

 

Die mittlere Stehhöhe beträgt ca. 1,80 m. Dieser Raum dient als Spielzimmer und ist über eine Ausziehleiter zu begehen.                          

Die Immobilie ist nicht unterkellert.


Ausstattung

Das Erdgeschoss hat, wie die Wohnung im Dachgeschoss, eine gute Raumaufteilung. Die große Wohnküche im Erdgeschoss hat einen direkten Zugang auf die hinter Haus liegende und geschützte Terrasse. Das Wohnzimmer hat ebenfalls einen Zugang auf das straßenseitige Grundstück. Die Fußböden in den Wohn- und Schlafzimmern haben Design Vinylbodenbeläge in Holzoptik. Gefliest sind das Duschbad und der kleine Gemeinschaftsflur. 

 

Auch die Fußböden im Dachgeschosses haben Design Vinylbeläge in gleicher Qualität und gleicher Farbe wie die Bodenbeläge im Erdgeschoss. Das Duschbad ist ebenfalls modern gefliest. Beide Duschbäder haben Außenfenster und die Duschen sind mit  Glasduschabtrennungen versehen. Der jetzt als Schlafzimmer genutzte große Raum war ursprünglich das Wohnzimmer mit offener Küche. Die Küchenvorrichtung ist noch vorhanden. Aus dem Zimmer können Sie auf den davor liegenden Balkon treten. 

 

Außenanlage: ein großes Nebengebäude mit ca. 130 m² Nutzfläche ist gegeben. Dieses Nebengebäude wird als Lagerraum, Werkstatt, Garage und Heizungsraum genutzt. Die Terrasse nebst Zugang in das Haus und in das Nebengebäude sin mit Verbundsteinen ausgelegt. Das Gesamtgrundstück ist ein Naturgrundstück und hat mehrere Teiche.


Weitere Informationen

Aus Rücksichtnahme auf die jetzigen Bewohner können keine Innenaufnahmen von Wohn- und Schlafräumen gezeigt werden.

 

Die Immobilie - ursprünglich eine Doppelhaushalte mit 2 Wohneinheiten - weist Innenrenovierungsarbeiten auf. Das Grundstück vor und hinter dem Haus ist nicht sehr gepflegt und z.T. der Natur überlassen. Straßenseitig zu erkennen sind diverse PKW Stellplätze, die eine Sandfläche aufweisen. 

 

In die Kalkulation der Renovierung müsste eine neue Heizung mit eingerechnet werden, obwohl die jetzige Heizung in Funktion und auch vom Schornsteinfeger abgenommen ist.

 

Auf dem zu verkaufenden Grundstück der Haushälfte sind 2 Teiche, die als Klärteiche genutzt werden.

 

In unserem Angebot haben wir für Sie alle wichtigen Informationen dargestellt.

Weitere ausführlichere Informationen erhalten Sie in unserem Exposé.

 

Wir freuen uns über Ihre Email mit vollständigen Kontaktdaten oder Ihren Anruf. 

Gerne beraten wir Sie und stehen Ihnen für Rückfragen sowie ein persönliches Gespräch und einen Besichtigungstermin, der kurzfristig erfolgen kann, zur Verfügung.

 

Alle Angaben zu dieser Immobilie laut Auskunft der Eigentümer. 

Es besteht keine Gewährleistung durch den Makler. Änderungen sind vorbehalten.

Den Auftrag zum Verkauf dieser Immobilie haben wir von einem Insolvenzverwalter (Rechtsanwalt aus Lübeck) erhalten.


Lagebeschreibung & Karte

Die Haushälfte liegt im Außenbereich zwischen Lensahn und Harmsdorf, fast in Alleinlage und nur wenige Kilometer von Lensahn entfernt. Angesiedelt sind nur wenige Häuser in dieser Siedlung.

Alle Annehmlichkeiten sind im Zentralort Lensahn vorhanden, wie Schulen, auch eine Waldorfschule, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Sportstätten, Amtsverwaltung ect. Die Autobahn A 1 ist in ca. 10 Minuten zu erreichen.


Fotos & Grundrisse