Eckdaten

Angebot-Nr. 1735
Baujahr 1898
Wohnfläche ca. 125 m²
Nutzfläche ca. 100 m²
Grundstücksfläche ca. 1.613 m²
Zimmer 4
Schlafzimmer 3
Badezimmer 1
Heizungsart Zentralheizung
Energieträger Öl
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiebedarf 307,3 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse H

Kaufpreis: 97.000 €

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist an uns (Firma Muhs Immobilien OHG) eine Käuferprovision in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises (inkl. der gesetzlichen MwSt.) zu zahlen.


Objektbeschreibung

Das große und sehr gepflegte Grundstück ist mit einer Doppelhaushälfte, einem Nebengebäude und einer Blechscheune bebaut. Das Außenmauer- werk weist einen roten Ziegelstein auf. Die Fenster und Türen im Haus sind aus Holz und Kunststoff und alle Fenster sind isolierverglast. Das Satteldach mit den beiden Gauben ist mit einer Hartbedachung – Eternit eingedeckt.

 

Das Haus wurde im Jahr ca. 1898 errichtet und befindet sich in einem baulich sehr guten Zustand. Ca. 1974 wurde das Haus durch einem Anbau, in dem das Wannenbad und ein Flur vorhanden sind, erweitert. Im gleichen Jahr haben die Eigentümer das Dachgeschoss ausgebaut, idem sich 3 Zimmer, eine Toilette nebst Flur und Abstellraum befinden. Im Erdgeschoss ist die Küche der zentrale Raum im Haus. Angrenzend befinden sich das geräumige Wohn – und Esszimmer, ein weiteres Zimmer, 2 Flure, ein Vorratsraum und das Wannenbad mit Waschmaschinenanschluss. Über zwei Ebenen gliedert sich das Haus auf: Erd- und Dachgeschoss.

 

* Folgen Sie uns auf Facebook und bleiben Sie immer informiert *

 

Verschiedene Teppichbeläge sind in den Zimmern des Erd– und Dachgeschosses verlegt. Das Bad und die Flure haben Fliesenböden. Die Küche weist einen hellen PVC-Belag auf. Alle Zimmer sind hell tapeziert. Absolut praktisch ist die an der Küche angrenzende Speisekammer und die Küche wird als Wohnküche genutzt.


Weitere Informationen

Die Doppelhaushälfte ist eine Zugabe zum Baugrundstück. Die Immobilie wird von einer Person (älteren Dame) bewohnt, die für die DHH ein Wohnrecht besitzt. Dieses Wohnrecht erlischt, wenn die Dame aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr allein im Haus wohnen kann. Eine Miete wird nicht gezahlt. Die im Haus wohnende Person zahlt jedoch die Neben- und Heizkosten.

 

Alle Angaben zu dieser Immobilie laut Auskunft der Eigentümer. 

Es besteht keine Gewährleistung durch den Makler. Änderungen sind vorbehalten.

 

Wichtiger Hinweis: 

Bitte bewahren Sie die Privatsphäre der Eigentümer. Betreten oder Befahren des Grundstückes ist nur nach vorheriger Absprache mit unserem Büro gestattet. Besichtigungen dieser Immobilie sind  grundsätzlich und ausschließlich nur mit der Firma Muhs Immobilien zu vereinbaren.


Lagebeschreibung & Karte

Der Ort liegt nur ca. 2,5 km von Lensahn und ca. 4 km von Cismar entfernt. Bis nach Grömitz und somit bis zur Ostsee sind es nur wenige Autominuten. Alle Dinge des täglichen Bedarfs finden Sie im Zentralort Lensahn, wie Ärzte, Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten, Sportstätten, Gemeinschaftsschule, Waldorfschule und viele Freizeitmöglichkeiten. Die Autobahn A 1 in Richtung Puttgarden oder Hamburg ist in 5 Autominuten zu erreichen. Im Ort Kabelhorst und in den Nachbardörfern wurden in den letzten Jahren viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser erbaut, da die Lage zur Ostsee eine sehr gute Ferienvermietung bietet.


Fotos & Grundrisse